Das Angebot der AWO für Senioren
in Bad Langensalza

Service-Wohnanlage "Altes Postamt"

Service-Wohnanlage "Altes Postamt"


Die Service-Wohnanlage "Altes Postamt" wurde im August 2017 eröffnet. Das historische Gebäude der alten Post mitten im Herzen von Bad Langensalza wurde aufwändig saniert und zu zwei ambulant betreuten Senioren-WGs und sechs seniorengerechten und barrierefreien Service-Wohnungen umgebaut.

Das schöne Wohnambiente im historischen Gebäude vereint mit der Top-Lage mitten im Zentrum von Bad Langensalza bietet alle Möglichkeiten, bis ins hohe Alter selbstständig zu bleiben. Die sechs Wohnungen sind zwischen 33 und 70m² groß und speziell auf die Bedürfnisse älterer Mieter ausgelegt. Die Mischung aus privatem Wohnen und vielen unterstützenden Serviceleistungen, die Sie dazu buchen können, erlaubt es Ihnen, bis ins hohe Alter in größtmöglicher Selbstbestimmtheit zu leben.

Die sechs Zweiraumwohnungen sind zwischen 33 und 70qm groß. Alle verfügen über eine (Wohn-)-Küche mit Fenster (keine Einbauküche) und ein barrierefreies Bad mit ebenerdiger Dusche. Das gesamte Gebäude und das Außengelände sind barrierefrei. Einen PKW-Stellplatz direkt auf dem Grundstück können Sie dazu mieten.

Hier sehen Sie einen Beispielgrundriss:

Grundriss für eine 42qm-Wohnung:

Grundriss Wohnung "Altes Postamt"

Serviceleistungen

Unsere Serviceleistungen umfassen ein grundlegendes Angebot und können durch zubuchbare Wahlleistungen ergänzt werden. Als Grundservice bieten wir Ihnen die folgenden Leistungen an:

Betreuungsservice

  • feste Ansprechpartner im Haus für individuelle Wünsche oder Hilfen
  • Information über Kultur- und Freizeitangebote in Seniorenbegegnungsstätten, der Stadt Bad Langensalza sowie Informationen zu anderen Anbietern
  • persönliche Gespräche oder Hausbesuche nach Vereinbarung
  • Allgemeine Sozialberatung (z.B. Beratung und Vermittlung von häuslicher Krankenpflege, Beratung zur Pflegestufe)
  • Unterstützung beim Ausfüllen von Anträgen oder Formularen (z. B. eines Schwerbehindertenausweis, Wohngeld)
  • Vermittlung qualifizierter Fachberatung bei spezifischen Problemen
  • Angebote zur Freizeitgestaltung in kleineren und größeren Gruppen und Veranstaltungen (laut dem Veranstaltungsplan wie z.B. Spielnachmittage, Lichtbildervorträge, Seniorennachmittage), regelmäßige Feste und Feiern
  • Initiierung von gemeinsamen Aktivitäten für die Hausgemeinschaft
  • Anregung zur gegenseitigen Hilfeleistungen, Nachbarschaftshilfen

 
Zusätzlich können Sie aus folgenden Leistungen auswählen:

  • Speisenversorgung
  • Reparaturdienste

Gerne versuchen wir auch neue Anregungen anzubieten und umzusetzen.

Kontakt

AWO Seniorenwohnen „Altes Postamt“
Poststraße 6
99947 Bad Langensalza

Ansprechpartnerin: Annett Heukrodt

Telefon: 03603 8950140
E-Mail: quartiersmanagement.lsz@awo-thueringen.de